Praxis
Ernst-Kamieth-Straße

Kirsten Röbbenack
Praxisleiterin

Wir begrüßen Sie in unserem medizinischen Versorgungszentrum direkt am Hauptbahnhof Halle/Saale

In unseren Praxen werden alle anerkannten Diagnosen und therapeutischen Methoden der Fachgebiete Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und Logopädie angeboten.

Als Leiterin der Praxis steht Ihnen für alle Fragen, Wünsche und Termine Frau Röbbenack zur Verfügung.

Für den Fachbereich Hals-Nasen-Ohrenheilkunde begrüßen Sie Frau Dr. med. Elisabeth Kühne und Herr Dr. med. Christian Korte.
Für den Fachbereich Logopädie begrüßen Sie Frau Maria Rösch und Frau Marie-Christin Howald.

Die HNO-Praxis verfügt über die Spezialgebiete: Dysphagiediagnostik und Therapie, Ultraschalldiagnostik, Tränenweg-Sprechstunde, chronische obstruktive Tubenfunktionsstörungen, Allergie, Allergologie, Stimm- und Sprachstörung inkl. Gutachten, kleinchirurgische Eingriffe am Kehlkopf, Diagnostik und Therapie, kindlicher Hörstörung und Adenoiden, Therapie und Diagnostik von Tinnitus, Schwindel und Hörsturz.


Adresse

MVZ am Hauptbahnhof Halle/Saale
Ernst-Kamieth-Straße 11 (2. OG)
06112 Halle

Kontakt

Telefon          0345. 202 16 54
Fax                0345. 685 74 15
E-Mail            kontakt(at)kopfzentrum-gruppe.de
Homepage    www.kopfzentrum-gruppe.de

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Bewerten Sie uns auf www.jameda.de oder geben Sie uns direkt eine Rückmeldung in unserer Praxis.

Sprechzeiten

 

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

HNO

08.00–18.00

08.00–18.00

08.00–12.00

08.00–18.00

08.00–13.00

Bitte beachten Sie: Die HNO-Praxis ist von Fr. 14.07. bis Fr. 28.07. geschlossen.
Allgemeinmedizin

08.00–12.00

14.00–18.00

08.00–12.00

08.00–12.00

08.00–12.00

Wir bedauern sehr Ihnen mitteilen zu müssen, dass die Praxis für Allgemeinmedizin bis auf Weiteres geschlossen ist.

Logopädie

08.00–18.00

08.00–18.00

08.00–12.00

08.00–18.00

08.00–13.00

Reservierung

Telefonische Reservierung

Für telefonische Reservierungen stehen wir Ihnen während unserer Sprechzeiten gerne zur Verfügung. Außerhalb dieser Zeiten können Sie jederzeit eine Nachricht hinterlassen, wir rufen Sie umgehend zurück!

Reservierungszentrale KOPFZENTRUM HALLE Tel (0345) 202 16 54

Selbstverständlich können Sie auch direkt in Ihrer Filiale einen Termin vereinbaren.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Online-Reservierungsanfrage

Nutzen Sie doch ganz bequem unsere Online-Reservierung.

Sie erhalten während der Geschäftszeiten innerhalb von 60 Minuten eine Reservierungsbestätigung oder den gewünschten Rückruf. Bei Anfragen außerhalb der Geschäftszeiten melden wir uns spätestens bis 09.00 Uhr des nächsten Werktages bei Ihnen.

Aktion 30 Minuten

Wir bemühen uns, im Falle von reservierten Terminen eine maximale Wartezeit von 30 Minuten nicht zu überschreiten. Falls sich dies in Ausnahmefällen nicht vermeiden lässt, informieren wir Sie rechtzeitig und bieten Ihnen eine Alternative an. Bitte planen Sie ohne Termin etwas mehr Wartezeit ein.

Termingarantie für alle HNO-Patienten

Wir garantieren Ihnen eine Terminvergabe nach Ihren Wünschen innerhalb eines Zeitraums von einer Woche. Für jeden Gast und jede Versicherung. Dieses Angebot kann leider bei unseren Patienten der Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie nicht gemacht werden.

Fair Medicine

Wir garantieren Ihnen eine Behandlung zu den Konditionen Ihrer Krankenversicherung ohne versteckte Zusatzkosten. In der Regel ist damit nur eine evtl. gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung erforderlich. Kostenpflichtige Angebote kennzeichnen wir deutlich. Bei begründetem Zweifel verzichten wir zu Gunsten unserer Gäste auf berechtigte Forderungen. Das KOPFZENTRUM HALLE versteckt sich nicht hinter scheinheiligen Begründungen und IGEL-Leistungen. Bitte helfen Sie uns durch korrekte Angabe Ihrer Krankenversicherung und des gewählten Tarifs bereits bei der Reservierung.

KOPFZENTRUM International

Die Welt der Medizin ist international. Heute wetteifern längst nicht mehr nur nationale medizinische oder chirurgische Schulen um den besten Therapieerfolg. Tagungen, Internet und Publikationsdatenbanken haben diese Welt zusammengebracht. Aus diesem Grund integriert das KOPFZENTRUM aktiv Ärzte aus unterschiedlichen Ländern, um aus diesen Schulen und Erfahrungen zu lernen und nicht stehen zu bleiben. Das ermöglicht unseren Patienten auch, mit ihrem Arzt in ihrer Muttersprache und mit den Besonderheiten der jeweiligen Kultur zu kommunizieren. Unser internationales Ärzteteam setzt sich inzwischen aus Ärzten aus Europa, Asien, Afrika und Amerika zusammen. Zusammen sprechen unsere Ärzte folgende Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Farsi, Portugiesisch, Arabisch, Bulgarisch, Amharisch.

4-Augen-Prinzip (second opinion)

Das KOPFZENTRUM HALLE bietet jedem Patienten eine kostenfreie „zweite Meinung“ an. Bei einer notwendigen Operation wird die Indikation in jedem Fall noch einmal von einem zweiten, unabhängigen Facharzt geprüft.



Träger dieser Einrichtung ist die KOPFZENTRUM Betriebsgesellschaft mbH, HR B 28964, Amtsgericht Leipzig